Hier wartet ihr neues Zuhause: 100 Häuser für 100 Familien. Besser wohnen zwischen den Metropolen.
Aktion 100für100 | Besser wohnen in der Hansestadt Salzwedel. Hansestadt Salzwedel
Hansestadt Salzwedel Hansestadt Salzwedel
Exposé #1: Altperverstraße 19
Altperverstraße 19

Das Grundstück liegt in der Altstadt. Öffentliche Parkplätze, Kulturstätten, Lebensmittelläden und Arztpraxen befinden sich in unmittelbarer Nähe. Auf dem Grundstück stehen zwei Gebäude. Das dreigeschossiges Wohnhaus besitzt zwei massive Geschosse und ein drittes Geschoss in Fachwerkbauweise, das zweigeschossige Nebengebäude wurde in Fachwerkbauweise mit Tordurchfahrt errichtet. Ehemals wurden die Gebäude als Gasthaus mit Schnapsbrennerei genutzt. Bis in die 1980er Jahre waren im Hauptgebäude Wohnungen vermietet. Im Jahr 1991 konnte das Dach neu gedeckt und der zur Nordseite gelegene große Hof beräumt werden. Derzeitig sind die Gebäude in sehr marodem Zustand und nicht nutzbar. Insbesondere deuten Setzungsrisse auf eine ungenügende Gründung. Der Gebäudekomplex eignet sich auf Grund seiner Größe und Lage besonders als Mehrgenerationenhaus. Auf dem Hof ist die Herstellung von Stellplätzen möglich.

weitere Ansichten:








Gebiet: Besonderes Wohngebiet - Sanierungsgebiet – Denkmalschutzbereich – Gestaltungssatzung Zone I

Preis: 65000 € (Verhandlungsbasis)
Fassade: teilweise Fachwerk
Grundstücksgröße: 676 qm
Denkmal: ja
Geschosse: 3
Zufahrt/Parkplätze: vorhanden
Zustand: schlecht
Anbauten: vorhanden

Kontaktdaten:
Stadt Salzwedel
Frau Kahrens | Bauamt
An der Mönchskirche 7
2941 Salzwedel
Tel.: +49 (0) 3901-65-605
Email: i.kahrens@salzwedel.de

 
Haftungsausschluss: Alle Angaben haben wir vom Eigentümer erhalten. Für deren Richtigkeit können wir keine Gewähr übernehmen. Einen Zwischenverkauf behält sich der Eigentümer ausdrücklich vor.
Impressum |   © PLATTFORM | Werbeagentur